Header

Aibek Ishenbekov

aibek_portraitDer junge Künstler Aibek Ishenbekov (Künstlername Samat) wurde im Jahre 1991 in der Stadt Naryn geboren.

Nach dem erfolgreichen Studium der Malerei an der staatlichen Çuykov-Kunstschule fing er seine selbstständige künstlerische Arbeit an. Aibek überzeugt in seinen Bildern durch strahlende und kontrastreiche Farben. Seine unverwechselbaren Gemälde stehen zwischen moderner, zeitgenössischer und traditioneller Kunst, Art Deko und Folklore.

Er vermag sein Talent in verschiedenen Stilrichtungen in der Malerei zu zeigen,  von der Abstraktion und der Russischen Avantgarde bis zur  Romantik, vom Impressionismus bis zum Realismus. Er lässt sich von der wunderschönen Natur in seiner Heimat, von den Geschehnissen in seinem Umfeld und von den Werken von Çıŋgız Aytmatov inspirieren.

Seine Auslandsreisen, insbesondere sein mehrfacher Europa- und Deutschlandbesuch in den letzten Jahren, dienen zur Motivation, Inspiration und Verwirklichung seiner Träume mit und in der Malerei.